< vorheriger Artikel
10.04.2017 11:20

Wolf im Nationalpark

Im Winter 2016/2017 ist ein Wolf verschiedene Mal im Schweizerischen Nationalpark unterwegs gewesen. Dank automatischen Kameras konnte das Tier fotografiert werden.

Nun liegen auch DNA-Bestimmungen vor: Es handelt sich um das italienischstämmige Weibchen F18, das bereits mehrfach in Graubünden nachgewiesen wurde. Nun wird es spannend sein zu beobachten, ob das Tier in der Gegend bleibt und allenfalls sogar eine Familie gründet.

Der Wolf im Kanton Graubünden im Jahr 2016