News

Unsere Publikationen

Kommentar der umweltpsychologischen Fachstelle

Warum ein zweiter, wilder Wisent in Deutschland eher überleben wird

Die umweltpsychologische Fachstelle von Wildtier Schweiz publiziert neu online  Kommentare zur menschlichen Seite von Wildtiergeschehen. Beim ersten Beitrag geht es um den Abschuss des ersten wildlebenden Wisents in Deutschland. Wie konnte es zu dem Abschuss kommen, obwohl er gegen geltendes Recht verstiess?

Den gesamten Kommentar finden Sie online bei der umweltpsychologischen Fachstelle.

Zurück