News

Aus der Wildtierszene

Nach mehr als 190 Jahren kehrte das Wappentier in den Kanton Bern zurück

M29 und seine lange Wanderung in den Kanton Bern

Im Mai 2017 ereignete sich im Berner Oberland Historisches: Nach mehr als 190 Jahren kehrte das Wappentier in den Kanton Bern zurück. In der Zwischenzeit konnte die Geschichte des scheuen «Berner Bären» dank Spuren, Beobachtungen und genetischen Untersuchungen nachgezeichnet werden.

Link

Zurück