News

Aus der Wildtierszene

Crowdfunding für ein Fischotterbuch von Pro Lutra

Haben Sie auch schon nach einem deutschsprachigen Fischotterbuch gesucht? Dann haben Sie es schnell gemerkt, dass es nichts Aktuelles gibt. Tatsächlich stammt das letzte deutschsprachige Fischotterbuch aus dem Jahr 1993. Höchste Zeit also für ein Buch über den Fischotter, das den heutigen Kenntnisstand umfasst.

Genau das haben wir uns von Pro Lutra vorgenommen: ein aktuelles Fischotterbuch. Inhalte umfassen u.a. die Biologie und Ökologie des Fischotters wie Nahrung, Lebensraumanspruch, soziales Verhalten. Aber auch die Geschichte des Fischotters wird ausführlich thematisiert.

Das Buch wird voraussichtlich etwa 200 Seiten haben und viele attraktive Fotos und Illustrationen enthalten. Es soll beim Haupt Verlag in Bern erscheinen.

Alle, die dieses Projekt finanziell unterstützen möchten, laden wir herzlich ein, uns auf der Crowdfunding-Plattform zu besuchen.

Neben interessanten Goodies winkt auch ein Namenseintrag auf der Sponsorenseite im Buch.

Zurück