Zum Hauptinhalt springen Skip to page footer

Wildtierkundekurs - Ausbildung für Wildtierfänge

Ein Angebot der SGW und weiteren Partnerorganisationen

Wildtierkundekurs 1

Zielpublikum: Projektdurchführende Personen von Forschungs- und Managementprojekten mit Wildtieren, Mitglieder von Tierversuchskommissionen sowie Lehrpersonen, welche zu Lehrzwecken Tierversuche durchführen.

Der WTK 1 besteht aus dem Basismodul (Pflichtmodul) und mindestens einem der verschiedenen Wahlmodulen.

Anmeldung Basismodul Deutsch: 18.3.2024 (online)
Anmeldung Wahlmodul Kleinsäugetiere: 10-13.06.2024 (Ort: ZHAW Wädenswil)
Wahlmodul mittlere und grosse Säugetiere (Nächster Kurs Ende 2024)
Kontakt Wahlmodul Fledermäuse
Kontakt Wahlmodul Amphibien und Reptilien
Kontakt Wahlmodul Fische und Dekapoden

Wildtierkundekurs 2

Zielpublikum: Projektleitende Personen, die den WTK 1 absolviert haben oder äquivalente Kompetenzen sowie eine mindestens 3-jährige praktische Erfahrung in Forschungs- und Managementprojekten mit Wildtieren nachweisen können (gemäss Art. 134  und 129b TSchV).

Der nächste WTK 2 findet im Jahr 2025 statt.