Eidgenössischer Wildhüterkurs

Die Eidgenössischen Wildhüterkurse werden jedes Jahr vom Bundesamt für Umwelt BAFU durchgeführt. Es ist eine Weiterbildung für alle Wildhüter der eidgenössischen Schutzgebiete. Das Thema wechselt von Jahr zu Jahr. Die Kurse werden je zwei Tage auf Deutsch wie auch zwei Tage auf Französisch durchgeführt. Wildtier Schweiz organisiert die Administration und begleitet die Weiterbildungen aktiv.